Herzlich willkommen beim

Radsportverein 1906 Schwenningen

Info bei facebook:

 fb

rspv radball

Anmeldung



HomeRadballErster Spieltag

Radball: Erster Spieltag

Gelungenes Comeback der beiden Radballmannschaften des RSpV06

Nach einem Jahr Vorbereitung starteten zwei Radballmannschaften am Samstag Abend in Sulgen ihr Comeback nach einer rund 15-jährigen Pause. Gespielt wird in der Bezirksliga Staffel 1. Hier sind die Mannschaften aus Ailingen, Konstanz, Ehrenkirchen, Sulgen, Hardt, Langenschiltach, Lauffen und Schwenningen am Start. Schwenningen 1 mit Dirk Schuhbauer und Thomas Pfister und Schwenningen 2 mit Harald Brugger und Werner Nil, der als Ersatzspieler für den verhinderten Hans Schurer eingesprungen ist, hatten an diesem Abend gleich das erste Spiel gegeneinander.IMG 20190929 WA0005

Hier machte sich für die Mannschaft Brugger/Nil bemerkbar, dass sie erst zwei mal miteinander trainieren konnten, da Werner Nil erst kurzfristig als Ersatzspieler nachnominiert wurde. Zur Halbzeit stand es bereits 3:0 für Schwenningen 1 und auch in den zweiten 7 Minuten legten Schwenningen 1 noch 3 Tore drauf, so dass es am Ende ein 6:0 Sieg für Schuhbauer/Pfister zu verzeichnen gab.

Nächster Gegner für Schwenningen 1 war dann die Mannschaft aus Sulgen 7. Hier konnten sich Schuhbauer/Pfister nach einem hart umkämpften Spiel mit einem knappen 5:4 behaupten. Schwenningen 2 bekam es im Anschluss mit Sulgen 8 zu tun. Hier klappte das Zusammenspiel wesentlich besser und sie konnten ihren ersten Sieg an diesem Abend mit 4:2 erringen.

Dafür hatte Schwenningen 1 gegen Sulgen 8 weniger Glück. Zur Halbzeit führte man noch mit 3:1, kassierte dann aber im Laufe der zweiten Hälfte noch drei Tore, schoß noch eines, so dass es bis ein paar Sekunden vor Schluss 4:4 unentschieden stand. Durch ein unnötiges Foulspiel der Schwenninger wurde dann der Mannschaft aus Sulgen ein 4 Meter zugesprochen, den diese klar verwandelten, so dass das Spiel aus Schwenninger Sicht mit 4:5 ausging.

Im letzten Spiel für diesen Abend für Schwenningen 2 hieß der Gegner Sulgen 7, gegen die das Team Brugger/Nil mit 2:8 verloren. Schwenningen 1 bestritt ihr letztes Spiel gegen Konstanz 2 – dieses ging deutlich mit 4:0 an Schuhbauer/Pfister.
In der Tabelle steht die Mannschaft Schwenningen 1 nach dem ersten Spieltag auf dem 4. Platz, Schwenningen 2 auf dem 7. Platz

Nächster Spieltag wird in Hardt am 16.11.2019 sein.

rspv radball

Spieler RSpV Schwenningen (von links):
Werner Nil, Harald Brugger, Dirk Schuhbauer, Thomas Pfister

IMG 20190929 WA0006

 
November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Wer ist online

Aktuell sind 117 Gäste und keine Mitglieder online

Große Rundfahrten

Giro d'Italia:

giro-screenshot

Tour de Suisse:

tour-de-suisse

Tour de France:

tour-de-france

Vuelta:

vuelta

Free business joomla templates