Herzlich willkommen beim

Radsportverein 1906 Schwenningen

Info bei facebook:

 fb

titel verein kl

Anmeldung



Home

Radballsaison eröffnet

Nach 12-monatiger coronabedingter Pause ging es am Samstag für die Schwenninger Mannschaft Harald Brugger und Dirk Schuhbauer in der Bezirksliga wieder los / Der erste Spieltag der Runde fand in Langenschiltach statt.

Im ersten Spiel trafen Brugger/Schuhbauer auf die Mannschaft aus Sulgen. Die Schwenninger zeigten sich von Anfang an konzentriert. Zur Halbzeit stand es zwar aus Sicht der Schwenninger noch 1:2, aber die beiden blieben in den zweiten 7 Minuten im wahrsten Sinne des Wortes am Ball und konnten mit viel Kampfgeist auf 3:3 ausgleichen. Dies sollte auch der Endstand sein.

Im zweiten Spiel an diesem Abend stand man dem Gastgeber gegenüber. Brugger und Schuhbauer dominierten dieses Spiel von Anfang an und ließen ihrem Gegner kaum eine Chance. Zur Halbzeit stand es 2:0 für die beiden Schwenninger und auch in der zweiten Halbzeit ließen die beiden nichts mehr anbrennen, sondern schossen vielmehr noch zwei schöne Tore und siegten am Ende mit 4:0

Auch das letzte Spiel gegen die zweite Mannschaft aus Langenschiltach sollte ein Krimi werden. Die beiden jungen Spieler des Gastgebers konnten zwar mit ihrer Schnelligkeit punkten, aber die beiden Schwenninger packten ihre Erfahrung aus. Es wurde ein sehenswertes, spannendes Spiel, in dem sich beide Mannschaften nichts schenkten. Zwar wurde dieses letzte Spiel knapp mit 2:3 verloren, aber alles in allem waren Harald Brugger und Dirk Schuhbauer nach der langen Spiel- und Trainingspause mehr als zufrieden. Sie belegen nach dem ersten Spieltag den 4. Tabellenplatz.

Weiter geht es in 4 Wochen in Ailingen bevor die Schwenninger ihren Heimspieltag am 27.11.2021 in der Sport- und Festhalle in Deisslingen-Lauffen.

radball 1 2021

Bild: RSpV Schwenningen mit Harald Brugger und Dirk Schuhbauer im Angriff gegen den RV Edelweiß Sulgen

 

Alb-Crossing

Einmal quer über die Schwäbische Alb

Ein interessantes Angebot für MTB, eBike oder Gravelbike:

https://www.schwaebischealb.de/rad/mountainbike/alb-crossing

 

Jahreshauptversammlung Radsportverein 1906 Schwenningen

Am 30.09.2021 konnte der Radsportverein Schwenningen seine Jahreshauptversammlung für das Jahr 2021 abhalten. Nachdem man letztes Jahr gerade noch vor dem Lockdown im Februar abhalten konnte, gelang dies nun im Herbst für das Jahr 2021.

Der erste Vorsitzende Thomas Pfister konnte die Mitglieder im Hasenhaus begrüßen. Sein Jahresbericht fiel kurz aus, da das Vereinsleben coronabedingt das letzte Jahr fast zum Erliegen kam. Wie er berichten konnte, fand nur ein Radballspieltag statt bevor die Saison für die Radballer erneut abgesagt wurde. Auch die Kunstradfahrer konnten nur an wenigen Wettbewerben teilnehmen oder verzichteten auf einen Start, da die Bedingungen (ohne Publikum und nur begrenzter Aufenthalt in der Halle) alles andere als ideal waren. Auch die Radrennfahrer konnten nur vereinzelt starten.

Die Entlastung der Vorstandschaft erfolgte nach der Aussprache der Berichte einstimmig. Auch die Wahlen konnten zügig durchgeführt werden. Hier gab es keine Änderungen und so wurde Thomas Pfister wieder zum ersten Vorstand und Steffen Lehr als sein Stellvertreter gewählt. Mit Susanne Pfister als Schriftführerin und Fachwart Presse sowie Dirk Schuhbauer als Kassier wählte man ebenfalls die die bisherigen Personen. Die Jugendleiterin wurde in einer vorher abgehaltenen Jugendvollversammlung gewählt, hier wurde Verena Nill gewählt.

Wie der erste Vorstand Thomas Pfister noch zum Abschluss erklärte, hoffe er, dass es nun mit dem Vereinsleben wieder aktiv bergauf gehen werde und die bisherigen Veranstaltungen wie das Ausrichten von Kunstradwettbewerben, Radballspieltagen und sonstigen Unternehmungen wieder durchgeführt werden können.

 

Radball Spieltage

Die Radball Spieltage der neuen Spielrunde:

(RSpV Schwenningen, Bezirksliga)

  1. Spieltag am 09.10.2021 in St.Georgen Peterzell in der Mehrzwecksporthalle Peterzell
  2. Spieltag am 06.11.2021 in Friedrichshafen-Ailingen Rotachhalle
  3. Spieltag am 27.11.2021 in Deißlingen-Lauffen in der Turn und Festhalle ( Heimspieltag )       
  4. Spieltag am 11.12.2021 in Friedrichshafen-Ailingen Rotachhalle
  5. Spieltag am 05.02.2022 in Weingarten-Wehr in der Argonnenturnhalle
  6. Spieltag am 12.03.2021 in 79664 Wehr in der Zelgturnhalle

Alle Spieltage beginnen um 18:00h.

 

Ramsau erinnert an Tony Martin

Deutscher Bergmeister 2007 / Ramsau im Berchtesgadner Land Ausrichter der DM

Auf der Internetseite erinnert Ramsau im Berchtesgadner Land an den Deutschen Bergmeister von 2007. Anlass ist der Rücktritt von Tony Martin vom aktiven Rennsport. Ramsau war im Jahr 2007 Ausrichter der DM Berg. Tony Martin fuhr damals im Thüringer Energie Team (Bild). Im gleichen Team mit dabei auch Nico Graf vom Radsportverein 1906 Schwenningen. Mit Tony Martin fuhr der Schwenninger auch die Thüringen Rundfahrt. Dort war der Schwenninger einmal Etappenzweiter. Im selben Jahr konnte Nico Graf eine Etappe der Irland-Rundfahrt gewinnen wo er mit Tony Martin im Thüringer Energie Team am Start war.

FB IMG 1632407099244

Bild: Thüringer Energie Team 2007 mit Tony Martin und Nico Graf bei der Berg DM in Ramsau

 

AOK Radtour

Tourführer Michael Hedderich / Tour über 68 Kilometer

Die Tour führte nach Villingen, an der Brigach entlang zur Feldnermühle weiter zur Romäusquelle, über Maria Tann nach Unterkirnach. Nach einem kräftigen Berganstieg zum Drachenbrunnen Neuhäusle bestand die Möglichkeit einer Rast und einer Erfrischung mit kühlem Quellwasser. Weiter ging es nach Vöhrenbach über die alte Vöhrenbacherstrasse, den Bregtalradweg nach Hammereisenbach, und den Jakobusweg nach Hubertshofen hinauf und zurück über Wolterdingen, Brigachtal via Zollhaus zum Ausgangspunkt. Insgesamt 68 Kilometer.

aok tour

 

Kinder-Ferienprogramm RSpV Schwenningen

Mountainbike Technikparcours / Fahrt durch den Wald / Leitung Michael Hedderich

Unter der Leitung von Michael Hedderich führte der RSpV Schwenningen einen Übungstag mit dem Mountainbike durch. Im Rahmen des Kinder-Ferienprogramms der Stadt hatten sich 11 Kinder zu der Aktion eingefunden.

Nach einer Fahrt durch den Wald waren auf dem Hof der Firma Volvo-Hils einige technische Übungen zu meistern. Am Ende gab es zur Stärkung eine Bratwurst.

kids21 1

Die Teilnehmer treffen sich im Natzental

kids21 2

Fahrt durch den Wald

kids21 3

Einweisung in den Parcours

kids21 4

Technikübungen mit dem Rad

 

Seite 1 von 73

  • Radsport-news

Alte RSpV-Seite 1997-2006

rspv alt_b150

Auf unserer ersten Internetseite finden Sie noch die Berichte von 1997-2006:

RSpV-News 2006-2011

rspv news_alt_b150

Sie suchen die RSpV-News der Jahre 2006-2011? hier sind sie:

Oktober 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Wetter

  • Dauchingen
  • Alcudia
  • Lanzarote

Wer ist online

Aktuell sind 41 Gäste und keine Mitglieder online

volvo hils_200_100

logo pfeiffer

logo singer

Große Rundfahrten

Giro d'Italia:

giro-screenshot

Tour de Suisse:

tour-de-suisse

Tour de France:

tour-de-france

Vuelta:

vuelta

Free business joomla templates